Schulhausordnung

  1. Während der allgemeinen Schulzeit (7.30 -16.45 Uhr) dürfen auf dem gesamten Areal keine Elektrogeräte benutzt werden:          

    (Mp3-Player, Computerspiele, Handys….NICHT mehr sichtbar, auch Kopfhörer)           

                  

    2.   Das Essen und Trinken in den Gängen ist nicht erlaubt (dies betrifft auch Kaugummis)

     

    3.   Die Schüler halten sich an die zugewiesenen Pausenplätze und dürfen diese nicht ohne besondere Erlaubnis verlassen.

    Dabei gilt folgende Zuweisung:

    Oberer Platz 1.-4. Klasse und 5./6. Klasse

    Unterer Platz Oberstufe und 5./6. Klasse          

                     

    4.   Ballspiele für alle finden nur auf dem mittleren Pausenplatz statt.

     

    5.   Auf dem mittleren Pausenplatz gilt Fahrverbot, auch für Fahrräder, Skateboards oder Ähnliches  (auch  in der unterrichtsfreien Zeit).

     

    6.   Es dürfen keine Schneebälle / Steine/ harte Gegenstände geworfen oder gekickt werden.

     

    7.   Die Schüler betreten das Schulhaus erst beim Glockenzeichen oder mit Erlaubnis der Lehrperson. In der unterrichtsfreien Zeit ist    das Schulhaus zu verlassen.

     

    8.   Die Schüler klettern nicht auf Bäume oder Zäune und lehnen nicht an den Zäunen an, da diese sonst Schaden nehmen.

     

    9.   Während der allgemeinen Schulzeit (7.30 – 16.45 Uhr) werden keine Wasserschlachten durchgeführt.

     

    10. Anweisungen der Lehrpersonen und des Abwarts werden befolgt.

 

News und Aktualitäten

Die Stundenpläne fürs  Schuljahr 2018/19 sind aufgeschaltet.

Musikschule Surselva

Broschüre